| 19:32 Uhr

Freiwilligendienst bei der Kinder- und Jugendhilfe leisten

Weiskirchen. Bewerber für das Freiwillige Soziale Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst sucht der Landesverband Saar des Roten Kreuzes: Freie Plätze hat die Kinder- und Jugendhilfe St. Maria in Weiskirchen . Laut DRK werden die Freiwilligen in der integrativen Schülerbetreuung, im Sonderkindergarten oder im technischen Dienst eingesetzt. mtn

Zugangsvoraussetzung ist mindestens ein guter Mittlerer Bildungsabschluss. Der Führerschein Klasse B ist in jedem Fall von Vorteil. Die Teilnehmer werden pädagogisch begleitet, sind sozialversichert, erhalten ein angemessenes Taschengeld und Jahresurlaub. Gleichzeitig werden Soziales Jahr und Freiwilligendienst für viele Studiengänge und Ausbildungen im sozialen Bereich als Vorpraktikum anerkannt.



Bewerbungen an die Kinder- und Jugendhilfe St. Maria, Trierer Straße 19a, 66709 Weiskirchen , Telefon (0 68 76) 91 07 11, E-Mail: st-maria@st-maria-

weiskirchen.de.

www.freiwilligendienste.drk.de

www.facebook.com/fsjlvsaar/