Exkursion zur Fledermaus

Weiskirchen. Am Freitag, 1. August, in der Zeit von 20.30 bis 23 Uhr, bietet der Naturpark Saar-Hunsrück eine spannende Abendexkursion für Jugendliche und Erwachsene in Weiskirchen an. Hermann-Josef Schuh informiert an diesem Abend über das geheimnisvolle Leben der Fledermäuse, deren Biologie, Bedeutung und Schutz

Weiskirchen. Am Freitag, 1. August, in der Zeit von 20.30 bis 23 Uhr, bietet der Naturpark Saar-Hunsrück eine spannende Abendexkursion für Jugendliche und Erwachsene in Weiskirchen an. Hermann-Josef Schuh informiert an diesem Abend über das geheimnisvolle Leben der Fledermäuse, deren Biologie, Bedeutung und Schutz. Mit den Teilnehmern versucht er, mit einem Ultraschalldetektor die Fledermäuse aufzuspüren. Zum Beobachten empfiehlt es sich, eine Taschenlampe mitzubringen. Die Teilnahmegebühr an der Exkursion beträgt zwei Euro pro Kind, vier Euro pro Erwachsenem oder neun Euro pro Familie. Treffpunkt ist der Parkplatz am Rathaus, Kirchenweg 2, in Weiskirchen. redEine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich beim Naturpark-Informationszentren Weiskirchen, Telefon (06503) 92140.