Burnout und Entschleunigung : Vortrag in Weiskirchen

Vortrag : Was den Burnout zu vermeiden hilt

„Burnoutprävention und Entschleunigung in der digitalen Welt“ ist das Thema eines Vortrages am Freitag, 26. April, 19 Uhr, im Haus des Gastes in Weiskirchen. Gesundheit wird von den meisten Menschen als eines der höchsten Güter angesehen.

Gesundheit geht jeden von uns an, schreiben die Gastgeber – sowohl die eigene Gesundheit, als auch die unserer Kinder und Partner. Wann man esse, stehe im direkten Zusammenhang zur Gesundheit. Viele Menschen ließen dies außer Acht. Ratschläge der Fachleute seien oftmals zu unverständlich beziehungsweise im Alltag von vielen einfach nicht umsetzbar. Bei dem Vortrag werden laut Gastgeber Wege aufgezeigt, die Lebensweise und Ernährung so zu gestalten, dass sich messbare und nachhaltig positive Veränderungen in den Bereichen der allgemeinen Gesundheit und der Lebensqualität erreichen lassen. Die Teilnahme kostet zehn Euro.

Weitere Infos erhalten Interessierte bei Sven Glesius, Tel. (01 71) 33 754 06.

Mehr von Saarbrücker Zeitung