40-Jähriger mit Axt attackiert

Weiskirchen · Ein 40-Jähriger ist bei einem Axt-Angriff in der Nacht zu gestern in Weiskirchen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, schlugen zwei Männer gegen 1.40 Uhr die Wohnungstür des Mannes mit einem Beil ein und griffen ihn an. Am Morgen stürmte ein Sondereinsatzkommando die Wohnung der 41 und 47 Jahre alten mutmaßlichen Täter. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Das Opfer ist laut Polizei außer Lebensgefahr.