Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:14 Uhr

Wallfahrt zum Grab des heiligen Lutwinus

MettlachWallfahrt zum Grab des heiligen LutwinusIn Mettlach findet vom 21. bis 30. Mai wieder die traditionelle Wallfahrt zum Grab des heiligen Lutwinus statt. In dem Ort werden zu diesem Ereignis wieder Tausende von Besuchern erwartet. In der Wallfahrtswoche gibt es tägliche Pilgerämter sowie mehrere Prozessionen

MettlachWallfahrt zum Grab des heiligen LutwinusIn Mettlach findet vom 21. bis 30. Mai wieder die traditionelle Wallfahrt zum Grab des heiligen Lutwinus statt. In dem Ort werden zu diesem Ereignis wieder Tausende von Besuchern erwartet. In der Wallfahrtswoche gibt es tägliche Pilgerämter sowie mehrere Prozessionen. > Seite C2: BerichtBeckingen400 000 Euro für den Beckinger KulturbahnhofDas Ministerium für Umwelt, der Bund und die Europäische Union fördern den Umbau des ehemaligen Bahnhofs Beckingen zu einem Natur- und Kulturbahnhof mit rund 400 000 Euro. Einen Förderbescheid in entsprechender Höhe überreichte Umweltminister Stefan Mörsdorf am Samstag in Beckingen. > Seite C3: BerichtWadern"Fest der Nationen" begeistert BesucherDie 57 Kinder, die derzeit in der Kindertagesstätte in Wadern betreut werden, kommen aus vielen verschiedenen Ländern. Da lag es nahe, das jährliche Frühlingsfest einmal als multikulturelles "Fest der Nationen" zu gestalten. Die Idee und ihre Umsetzung am Wochenende begeisterte alle Beteiligten. > Seite C3: BerichtMettlachSV Mettlach ist am Tiefpunkt angekommenIn der Fußball-Oberliga ist der SV Mettlach am Tiefpunkt angekommen: Im "Abstiegs-Endspiel" verloren die Mettlacher gegen den Saar-Konkurrenten SV Elversberg II zu Hause mit 1:5. Nach dem 2:6 beim 1. FC Saarbrücken war dies die zweite böse Klatsche für die Mettlacher binnen weniger Tage. Der Abstieg aus der Oberliga ist jetzt kaum noch zu verhindern. > Seite C4: BerichtMerzig-WadernViel Abwechslung in den großen FerienMehr als 80 ehrenamtliche Betreuer des Landesjugendwerks der Awo freuen sich darauf, in den Sommerferien mit Kindern und Jugendlichen in Freizeiten zu fahren. Dafür haben sich die Freizeitplaner besondere Aktivitäten für Teilnehmer von 5 bis 17 Jahren ausgedacht. > Seite C6: BerichtMerzigVHS hilft Einsteigern bei Umgang mit dem InternetDie Volkshochschule Merzig bietet am Mittwoch, 13. Mai, um 18.30 Uhr, einen Abendkurs "Internet für Einsteiger" an. In der Veranstaltung soll an konkreten Beispielen die Informationsbeschaffung im Internet geübt werden. Gleichzeitig hat auch jeder Teilnehmer die Möglichkeit, entsprechend seiner Wünsche im Internet auf Informationssuche zu gehen. red Infos und Anmeldung: VHS Merzig, Tel. (06861) 829100.