1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Zaubernachmittag in der Kita Die Arche in Wadern begeisterte die Kinder

Wadern : Kleine Piraten gehen in Wadern auf Schatzsuche

(rw) Am 20. September wird in mehr als 145 Ländern der Weltkindertag gefeiert. „In diesem Jahr haben wir uns dazu etwas ganz Besonderes für euch überlegt“, heißt es in der Einladung an Eltern und Kinder der Kita „Die Arche“.

Förderverein und Kita-Team haben die Zauberer Martin und Tatjana Mathias eingeladen. Die Erzieherinnen Petra Fischer und Susanne Lieser-Börner hatten die Organisation für diesen Nachmittag übernommen.  Begeistert machten die Kinder mit bei der Piratengeschichte „Die Schatzinsel“. Spannung war angesagt, und abenteuerlich ging es zu, denn viele gefährliche Situationen mussten überstanden werden, bis der Käpt’n schließlich die Schatzinsel erreichte. Großer Jubel bei den Kindern, denn endlich wurde die mächtige Truhe mit dem Piratenschatz entdeckt, und für jedes Kind war sogar ist noch eine Überraschung in der Kiste. Zauberer Martin Mathias und seine Frau Tatjana haben es verstanden, die kleinen und großen Piraten in ihren Bann zu ziehen und für diese abenteuerliche Piratengeschichte zu begeistern. Bei der anschließenden Wanderung zur Lasalle-Hütte, bei der man für ein paar „Taler“ Würstchen und Getränke kaufen konnte, klang dieser besondere Nachmittag aus.