1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Weihnachtsgeschenk der Staatskanzlei: Krettnich und Lockweiler online

Weihnachtsgeschenk der Staatskanzlei: Krettnich und Lockweiler online

Pünktlich zu Weihnachten sind die zu Wadern gehörenden Orte Lockweiler und Krettnich endlich mit Breitbandnetz ausgestattet worden. Wie die Saar-Staatskanzlei gestern mitteilte, die den Ausbau unterstützte, konnten damit "verbliebene Anschlusslücken" geschlossen werden.

Mit der Bereitstellung entsprechender Zugangsdienste hatte die Stadt Wadern im Rahmen offener Ausschreibungen die beiden saarländischen Unternehmen VSE Net und Intersaar beauftragt. Den Bürgern in Lockweiler und Krettnich stehen nun Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung.

2013 hatte die Stadt Wadern in einem Markterkundungsverfahren festgestellt, dass für die beiden Stadtteile auch mittelfristig keine Perspektive auf eine Versorgung durch den Markt besteht. Da die damals für den Breitbandausbau vorgesehenen Mittel bereits vollständig verplant waren, übernahm die Staatskanzlei mit Landesmitteln 90 Prozent der damit verbundenen Kosten (103 000 Euro).