1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Wanderung zum Lauf des Erbsenrades in Wadrill

Brauchtum : Wanderung führt zum Lauf des Erbsrades

Mit dem Lauf des Erbsrades wird der Winter verabschiedet. Wer dieses Ereignis miterleben will und Bewegung an der frischen Luft schätzt, ist bei der Wanderung richtig, die die Stadtverwaltung Wadern anbietet.

Treffpunkt für die Teilnehmer ist am Sonntag, 10. März, 16 Uhr, an der Wadrilltalhalle in Wadrill. Von dort aus führt der Wanderführer Udo Riedesel die Gruppe zur Bruder-Klaus-Kapelle, weiter über die Höhenzüge zwischen Oberlöstern und Gehweiler und am Modellflugplatz vorbei durch Gehweiler, Reidelbach und an der Lechnisch-Sägemühle vorbei zum Schauplatz des Erbsenrades.

Nach dem Feuer, das nach Einbruch der Dunkelheit gegen 18.30 Uhr angezündet wird, besteht die Möglichkeit zum traditionellen Eieressen in der Wadrilltalhalle, welches von den Heimat- und Naturfreunden kredenzt wird. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei, der Verzehr zum Selbstkostenpreis.