| 20:42 Uhr

Fußball-Camp
VfB-Fußballschule kommt im Sommer nach Wadrill

Wadrill. „Trainieren wie die Profis“, heißt es im Juli beim FC Wadrill, wenn die Fußballschule des Bundesligisten VfB Stuttgart Station macht. „Da ist uns ein echter Coup gelungen, denn der VfB ist für eine sehr gute Jugend- und Nachwuchsarbeit bekannt“, sagt FCW-Jugendleiter Ralf Simon. Das dreitägige Camp vom 27. bis 29. Juli wird von einem Team erfahrener Jugendtrainer des VfB geleitet. Zusätzlich werden die Kids von den Jugendtrainern des Landesligisten Wadrill betreut. Die Teilnahme kostet ab 125 Euro. Eltern, die mehrere ihrer Kinder anmelden, erhalten auf das zweite und jedes weitere Kind jeweils zehn Prozent Rabatt. Im Preis inklusive sind eine VfB-Trainingsausrüstung sowie Mittagessen und sämtliche Getränke. Von Erich Brücker

„Trainieren wie die Profis“, heißt es im Juli beim FC Wadrill, wenn die Fußballschule des Bundesligisten VfB Stuttgart Station macht. „Da ist uns ein echter Coup gelungen, denn der VfB ist für eine sehr gute Jugend- und Nachwuchsarbeit bekannt“, sagt FCW-Jugendleiter Ralf Simon. Das dreitägige Camp vom 27. bis 29. Juli wird von einem Team erfahrener Jugendtrainer des VfB geleitet. Zusätzlich werden die Kids von den Jugendtrainern des Landesligisten Wadrill betreut. Die Teilnahme kostet ab 125 Euro. Eltern, die mehrere ihrer Kinder anmelden, erhalten auf das zweite und jedes weitere Kind jeweils zehn Prozent Rabatt. Im Preis inklusive sind eine VfB-Trainingsausrüstung sowie Mittagessen und sämtliche Getränke.


Anmeldeformulare sowie weitere Infos gibt es im Internet unter www.fussballschule.vfb.de und www.fcwadrill.de. Weitere Infos erteilt FCW-Jugendleiter Ralf Simon, Tel. 0171-4 11 66 28.