| 20:24 Uhr

Brand
Verschüttetes Benzin fängt plötzlich Feuer

Wadern.

Zu einem Heckenbrand in der Unterstraße in Wadern im Bereich des Spielcasinos „Fun-City“ ist die Waderner Feuerwehr in der Nacht vom Samstag auf Sonntag ausgerückt. Das hat die Polizei Nordsaarland mitgeteilt. Im hinteren Bereich des Spielcasinos hatten Personen ein abgemeldetes Auto mit einem Benzinkanisters betankt. Die Polizei vermutet, dass etwas Benzin verschüttet wurde. Aus bislang ungeklärten Gründen entzündete es sich und sprang auf einen Teil der angrenzenden Hecke über. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Wadern schnell gelöscht. Es entstand leichter Schaden.