1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Unfall in Wadern: Radfahrer stürzt in Büschfeld und verschwindet

Unfall in Büschfeld : Radfahrer stürzt und verschwindet

In Büschfeld ist ein Fahrradfahrer gestürzt und vom Unfallort verschwunden. Die Polizei in Wadern sucht nun Zeugen.

Ein Fahrradfahrer ist am Sonntag in Büschfeld in der Limbacher Straße auf die Fahrbahn gestürzt, teilt die Polizeiinspektion Nordsaarland mit. Bevor Rettungskräfte an der Unfallstelle waren, habe ein schwarzer Audi den Gestürzten mitgenommen, beschreiben es Zeugen laut Polizeibericht. Das Fahrrad sei von einer weiteren Person weggebracht worden. Es ist weder klar, wer der Fahrradfahrer ist, noch wie schwer er verletzt wurde.

Laut Polizeibericht beschreiben die Zeugen den Verletzten als zwischen 55 und 60 Jahre alt, mit kurzen Haaren. Ohne Fremdeinwirkung kam er zu Fall und stürzte auf die Fahrbahn. Hierbei habe er sich ein Platzwunde am Kopf sowie Verletzungen am rechten Arm und Knie zugezogen.

Die Polizei bitte die Zeugen, die den Fahrradfahrer im Audi mitgenommen beziehungsweise das Fahrrad weggebracht haben, sich bei der Polizeiinspektion Nordsaarland zu melden, Tel. (0 68 71) 9 00 10.