1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Sanierungsarbeiten auf der B 268 bei Nunkirchen gehen weiter

Baustelle bei Nunkirchen : Arbeiten auf der B 268 gehen weiter

Am heutigen Montag, 23. September, starten auf der B 268 zwischen Nunkirchen und Michelbach neue Arbeitsabschnitte zur Sanierung der Straßendecke. Das hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS)  mitgeteilt.

Die Fahrbahn wird gefräst und die Asphaltbinder- und Deckschicht neu hergestellt. In Teilbereichen werden Schutzplanken ausgetauscht und ein Durchlass quer unter der Fahrbahn erneuert. Die südliche Zufahrt der B 268 nach Michelbach zu Hochwaldstraße und Robert-Koch-Straße ist laut LfS wieder offen, der Einmündungsbereich der Hochwaldstraße im Norden in die B 268 ist auf einem Fahrstreifen befahrbar. Die Ludwigsstraße liegt im Baufeld und muss voll gesperrt werden, heißt es in der Mitteilung weiter.

Während der Arbeiten bleibt die Straße halbseitig gesperrt, eine Ampel regelt weiter den Verkehr.  Die Arbeiten sollen zehn  10 Tage dauern, vorausgesetzt die Witterung spielt mit. Die an der B 268 liegenden Parkplätze Michelbach Süd und Nord bleiben nach Angaben des LfS gesperrt.