1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Rücksichtslos überholt: Polizei sucht nach Kleinwagen-Fahrer

Rücksichtslos überholt: Polizei sucht nach Kleinwagen-Fahrer

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines roten Kleinwagens. Er steht unter dem Verdacht, am Sonntag gegen 18.30 Uhr in der Kasteler Straße in Löstertal durch ein Überholmanöver andere Autofahrer gefährdet zu haben.

Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Gesuchte aus Richtung Wadern gekommen und hatte unmittelbar nach der Einmündung in die Löstertalerstraße mit überhöhter Geschwindigkeit rücksichtslos einen schwarzen Audi A3 überholt, obwohl ein Pkw entgegen kam. Sowohl der Fahrer des Audi als auch der Führer des entgegenkommenden Pkw mussten jeweils nach rechts ausweichen, um dem Überholenden das Wiedereinscheren zu ermöglichen und einen Zusammenstoß zu vermeiden. Von der Beifahrerin konnte das Teilkennzeichen WI-P ablesen. Die drei Zahlen sind nicht bekannt.

Zeugen, die den Überholvorgang beobachtet haben oder sonstige Hinweise zu dem roten Kleinwagen geben können, sollen sich bei der Polizei Wadern , Tel. (0 68 71) 9 00 10, melden.