1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Rudi Willems singt seit 50 Jahren im Chor

Rudi Willems singt seit 50 Jahren im Chor

Seit fünf Jahrzehnten verpasst er kaum eine Probe oder einen Auftritt. Jetzt haben seine Kollegen vom Männergesangverein Lockweiler-Krettnich Rudi Willems für seine Leistung mit einer Ehrenurkunde und einer Ehrennadel gedankt.

Mit der Ehrung von Rudi Willems für 50-jährige aktive Sängertätigkeit im Männergesangverein Lockweiler-Krettnich hatte die letzte Chorprobe im Vereinsjahr einen schönen Höhepunkt und ist eine ganz besondere gewesen. Werner Brücker, Mitglied im Vorstand des Kreischorverbandes Merzig-Wadern, überreichte dem Jubilar die Ehrennadel und Ehrenurkunde des Deutschen Chorverbandes für seine Treue zum Chorgesang. "50 Jahre dem Hobby zu frönen, bedeutet 50 Jahre viel persönliche Freizeit und Opfer für die Proben und Auftritte aufzubringen, um seinem Verein zu dienen und den Menschen und sich selbst viel Freude zu bereiten", würdigte Brücker die Treue und Verdienste des Jubilars und dankte ihm für sein ehrenamtliches Engagement, das in der heutigen schnelllebigen Zeit sicherlich nicht mehr selbstverständlich ist.

Der 73-jährige Sangesbruder ist dem Chor 1966 beigetreten und singt bis heute im ersten Bass. Über zwölf Jahre war er im Vorstand tätig, fungiert seit drei Jahren als Notenwart und hat die gesamte Literatur des Vereins in einem neuen Notenschrank ordentlich archiviert.

"Rudi ist ein Sänger , der kaum eine Probe oder Auftritt verpasst, dazu bei allen unseren Festen und Veranstaltungen seinen Mann steht, also zur Stelle ist, wenn geschafft werden muss", lobte auch Vereinsvorsitzender Kurt Maldener den Jubilar in den höchsten Tönen. Dank sagte Maldener dem Chorleiter Christian Leidinger, der schon 41 Jahre lang den Dirigentenstab über die 22 Sänger des Chores schwingt, aber auch dem Männergesangverein Harmonie Noswendel, mit dem der Lockweiler Chor schon einige Jahre gemeinsame Auftritte durchführt. Im auslaufenden Jahr wurde bei 13 Festen und Veranstaltungen gemeinsam gesungen und einen Beitrag zum Gelingen geleistet, davon waren sieben im Doppelstadtteil. Im Jahr zuvor konnte der MGV Lockweiler-Krettnich sein 110-jähriges Vereinsbestehen feiern.