Rosa Leidinger feiert in Noswendel 100. Geburtstag

Gratulation : Im Herzen immer jung geblieben

Rosa Leidinger, geb. Ludwig, feierte am vergangenen Samstag im Kreise ihrer Familie ihren 100. Geburtstag. Am 29. September 1918 wurde „Hecken-Rosa“, wie sie liebevoll genannt wurde, in Noswendel geboren, verbrachte dort auch ihre Schul- und Jugendzeit, heiratet 1942 ihren Ehemann und Lokführer Paul Leidinger, der leider bereits 1981 verstorben war.

Sie führte den Haushalt, den Garten und kümmerte sich um die Erziehung der gemeinsamen Kinder Paul, Waltraud und Dietmar. Zudem war sie Wirtin des Gasthauses Hecken bis 1978. Neben den Kindern und Schwiegerkindern gratulieren fünf Enkel und vier Urenkel zum Jubeltag sowie die gesamte Bevölkerung des Seeortes.

Für die Stadt Wadern, auch stellvertretend für Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich sowie Ministerpräsident Tobias Hans, überbrachten Beigeordneter Jürgen Kreuder und Ortsvorsteher Stephan Regert die besten Glückwünsche.

Mehr von Saarbrücker Zeitung