1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Raimund Klauck bleibt Steinbergs Löschbezirksführer

Steinberg : Feuerwehr baut weiter auf ihr Spitzen-Duo

Die Einsatzkräfte des Löschbezirks Steinberg der Freiwilligen Feuerwehr Wadern bauen weiter auf ihr Führungsduo. Die achtzehn Feuerwehrkameraden (von insgesamt 19) wählten für die nächsten sechs Jahre mit 15 Ja- bei zwei Nein-Stimmen und einer Enthaltung erneut Raimund Klauck zu ihrem Löschbezirksführer.

Brandmeister (Bm) Klauck ist seit 2001 in der Feuerwehr.

Zum Stellvertreter wurde Oberlöschmeister Thomas Johann mit gleicher Stimmenanzahl gewählt. Johann ist seit 2004 aktiver Feuerwehrmann. Beide dankten für das entgegengebrachte Vertrauen und gaben das Versprechen ab, den Löschbezirk weiter auf einem ordentlichen Weg zu führen und „gut in Schuss zu halten“. Stadtwehrführer Markus Linnig bot beiden eine gedeihliche Zusammenarbeit an und wünschte ein gutes Händchen bei der Feuerwehrarbeit. Die Wahlhandlungen hatte Wolfgang Birtel in Vertretung des obersten Feuerwehrchefs Bürgermeister Jochen Kuttler vorgenommen.

Ortsvorsteher Michael Dewald würdigte das Engagement der beiden Führungskräfte. „Beide haben in den vergangenen Jahren gute Arbeit geleistet, den Löschbezirk ordentlich geführt“, betonte Dewald, der sich zudem für die vielen Stunden tätiger Nächstenliebe bedankte, die beide  mit ihren Feuerwehrkameraden in ihrer Freizeit freiwillig zum Wohle der Bevölkerung geopfert haben.

„Der Brandschutz ist in Steinberg gewährleistet, unsere Bürger können sich auf die Feuerwehr verlassen“, lobte er die Einsatzkräfte.