1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Unfall bei Serrig: Polo überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Unfall bei Serrig : Polo überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

( Einen Schwerverletzten und einen Totalschaden am Auto hat ein schwerer Verkehrsunfall in der Nacht zu Sonntag gefordert. Das hat die Polizei Saarburg mitgeteilt. Gegen drei Uhr war der 24-jährige Polo-Fahrer aus dem Raum Saarburg von Greimerath kommend, in Richtung Serrig unterwegs.

Aus bislang ungeklärten Gründen geriet der Wagen laut Polizei nach einer Linkskurve auf einen linken unbefestigten Randstreifen, fuhr mehrere Meter die Böschung entlang und kollidierte mit einer Betonbodenplatte und einem Begrenzungspfosten, überschlug sich und kam in entgegengesetzter Richtung auf den Rädern zu stehen. Vorbeikommende Verkehrsteilnehmer alarmierten die Rettungsdienste. Der Fahrer wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei weiter mit. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Im Einsatz waren ein Notarzt und ein Rettungswagen aus Saarburg, ein RTW aus Zerf, die Feuerwehren aus Greimerath und Zerf mit 19 Einsatzkräften sowie die Polizei-Inspektion Saarburg. Die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe dauern noch an.