Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 09:03 Uhr

Polizei fasst Täter nach Sachbeschädigung

Dagstuhl. Schnell gefasst hat die Waderner Polizei einen 26-jährigen Mann, der unter Alkoholeinfluss in Dagstuhl Sachbeschädigung begangen hatte.

Er hatte in der Bahnhofstraße an einem geparkten Auto zwei Seitenscheiben, die Glasfüllung einer Haustür eingeschlagen sowie einen Briefkasten beschädigt. Aufmerksam gemacht wurde die Polizei durch einen Zeugen, der gegen 6.40 Uhr einen lauten Knall hörte. Er habe einen Mann vom Tatort weggehen, teilte er der Besatzung eines Steifenwagens weiter mit. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung nach dem flüchtigen Täter wurde er in der Krippwiesstraße festgestellt. Der 26-Jährige, der unter Alkohol stand, hatte sich bei der Tat leicht verletzt. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,80 Promille, teilte die Polizei weiter mit. Gegen ihn wird Strafanzeige wegen vorsätzlicher Sachbeschädigung eingeleitet.