1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Pfingsten gibt es Kostproben geballter Sangeskunst

Pfingsten gibt es Kostproben geballter Sangeskunst

Für Pfingstsonntag lädt der MGV Frohsinn Wadrill wieder zu seinem traditionellen Wettstreit „Unser Dorf singt“ ein.

"Lebt denn der alte Holzmichel noch", schmetterten die Männer und Frauen der Gehöferschaft von der Bühne, die Lechtal-Wanderer brachten den Uralt-Schlager vom "Alten Scherenschleifer und seinem treuen Hund" zu Gehör. Derweil der Kinderchor der Grundschule stimmgewaltig mit Fußballliedern glänzte. Solche und ähnliche Schlager, Volkslieder, Ohrwürmer oder Oldies waren in den vergangenen Jahren beim lustigen Sänger-Wettstreit "Unser Dorf singt", den der Männergesangverein Frohsinn Wadrill schon über zehn Jahre lang veranstaltet, in geselliger Runde die Kostproben geballter Sangeskunst. Von unterschiedlichen Gruppen, Vereinen und sonstigen Formationen dargeboten. An Pfingstsonntag, 4. Juni, ist es wieder soweit. Die Frohsinn-Sänger laden die sangesfreudige Bevölkerung der Kultureinheit und natürlich die interessierten Zuhörer in die Wadrilltalhalle ein. "Viele sind schon eifrig am Üben, denn schräge Töne gab es bislang nicht zu hören", stellt Vereinsvorsitzender Dietmar Geiger allen Mitwirkenden ein gutes Zeugnis aus. Bei Kaffee und Kuchen werden die einzelnen "Chöre" ab 15 Uhr neben ihrem tollen Gesang viel Spaß und Gaudi servieren. Alle Teilnehmer legen sich richtig ins Zeug, wollen alle gut klingen. Mit einer Überraschung wartet der Veranstalter im Anschluss bei der Prämierung auf. Am Abend zuvor, 3. Juni, tritt der Männergesangverein ab 19 Uhr zusammen mit dem gemischten Chor "Sing'n Pray aus Löstertal zu einem Konzert auf. Beide Chöre werden Ausschnitte aus ihrem gemeinsamen anspruchsvollen Vorjahreskonzert zu Gehör bringen, aber auch mit neu einstudierten Liedern die Besucher überraschen. "Im Gegensatz zum dörflichen Wettstreit werden wir das traditionelle deutsche Liedgut nicht anbieten, auch keine geselligen Trinklieder", betont Geiger. Und da die Frohsinn-Sänger schon gute Erfahrungen mit musikalischen Wein- und Bierproben gemacht haben, wird an diesem Abend zum Gesang noch allerhand serviert. "Das wird ein stimmungsvoller und geselliger Abend werden", verspricht Geiger und macht Werbung für ein Kommen.