Nunkirchen: Die heimische Kräuterwelt unter die Lupe nehmen

Nunkirchen : Eintauchen in die Welt der heimischen Wildkräuter

Eine kulinarische Kräuterwanderung rund um das Naturpark-Dorf Nunkirchen bietet der Naturpark Saar-Hunsrück am Sonntag, 28. April, von 14 bis 17 Uhr, an. Mit dem Naturpark-Referenten Guido Geisen erkunden die Teilnehmer die heimische Wildkräuterwelt wie Huflattich, Hirtentäschelkraut, Sauerampfer, Spitzwegerich, Vogelmiere und Co.

Für die Teilnehmer gibt es grüne Smoothies aus den gesammelten Wildkräutern. Die Teilnahme kostet zwölf Euro pro Erwachsener und sechs Euro pro Kind. Im Preis enthalten sind ein Kräutersmoothie und ein Skript.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung bei der Naturpark-Geschäftsstelle in Hermeskeil, Telefon (0 65 03) 92 140, ist erforderlich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung