| 20:54 Uhr

Marktsommer
Musikalische Reise durch Frankreich

Gitarrist Guido Allgeier begleitet Noël Walterthum.
Gitarrist Guido Allgeier begleitet Noël Walterthum. FOTO: Stadt Wadern
Wadern. () Chansons und meisterhafte Gitarrenklänge gibt es am Samstag, 30. Juni, ab 20 Uhr, auf dem Waderner Marktsommer. Noël Walterthum und Gitarrist Guido Allgaier nehmen die Besucher mit auf eine musikalische Reise in das schöne Frankreich.

Der aus Creutzwald stammende Liedermacher und Schriftsteller Noël Walterthum interessierte sich sehr früh für Chansons und schrieb bereits mit 17 Jahren seine ersten Texte. Inzwischen sind von ihm mehr als 70 Chansons auf Tonträgern erschienen. Das Lied „Comedienne“ (1994) wurde oft im Radio gespielt. Auftritte im regionalen französischen Fernsehprogramm sowie über 10 000 Konzerte in Frankreich und Deutschland haben Walterthum bekannt gemacht. Bei mehreren Musikwettbewerben konnte er zahlreiche Auszeichnungen erringen. So war er 1995 Finalist des Festivals „Perspektives“ in Saarbrücken.


Begleitet wird Noël Walterthum von Guido Allgaier, einem bekannten umtriebigen Gitarristen, der sein Leben ganz der Musik verschrieben hat. Seit einem Jahr arbeiten die Beiden mit mehreren deutschen und französischen Künstlern zusammen an der neuen CD von Noel, die Ende Juni erscheint. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in den Dompropst verlegt. Darauf weist die Stadt gegebenenfalls im Internet unter www.wadern.de oder der Facebook-Seite der Stadt Wadern hin.