1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Musik und Werkschau in der Kunststelle Wadern

Musik und Werkschau in der Kunststelle Wadern

Am kommenden Samstag, 12. Oktober, an dem traditionell in Wadern im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Waderner Herbst" der verkaufsoffene Sonntag von 13 Uhr bis 18 Uhr stattfindet, gibt es ein attraktives Begleitprogramm zum Einkaufsvergnügen: In der Kunststelle Wadern , Unterstraße 5, geben die Exiled Buskers während der Öffnungszeit der Geschäfte ein Gastspiel.

Die Band gründete sich 2009 und setzt sich heute aus Michael Weber, Markus Leistenschneider, Christoph Klein, Jörg Nussbaum und Kai Schneider zusammen.

Zum akustischen gibt es auch optischen Kunstgenuss: Sechs Künstler aus der Region stellen ihre Bilder und Skulpturen in diesem ganz besonderen musikalischen Rahmen vor. Gezeigt werden Bilder von Montonio Beqiri, Jutta Walter, Carine Klein, Sabine Wissmann sowie Skulpturen von Cathlee Kelken und Holzkunst von Christoph Klein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Die Kunststelle Wadern zieht bereits seit über einem Jahr zahlreiche Besucher in die Unterstraße 5. Ursprünglich eingerichtet, um in Wadern weiteren Raum für Kunst und Kultur zu schaffen, führt die Kunststelle nun unter ehrenamtlicher Leitung von Christel Meier und in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Wadern über die inzwischen abgeschlossene Umgestaltung der Waderner Innenstadt hinaus ein kulturelles Eigenleben. Die Kunststelle will neben der bildenden Kunst auch ein Forum sein für Literatur, darstellende Kunst, Film und Musik .

Auf dem weiteren Programm der Kunststelle stehen 2014 ein Kurzfilmabend mit Filmen aus Schweden und Deutschland am 13. November und eine Weihnachtsbastelaktion für Kinder am 13. Dezember.