| 19:31 Uhr

Motorroller-Fahrer mit zwei Promille unterwegs

Wadern. Mit Alkohol und Drogen am Steuer erwischt hat die Polizei Wadern am vergangenen Wochenende drei Fahrer, wie die Polizeiinspektion mitteilt. Laut Polizeimeldung waren die Verkehrskontrollen am Wochenende verstärkt, um eben gegen das Fahren unter Drogeneinfluss vorzugehen. Demnach wurde bei einem Pkw-Fahrer ein Alkoholgehalt von 1,69 Promille festgestellt, während ein Mann auf seinem Motorroller mit einem Blutalkoholgehalt von 2,26 Promille unterwegs war. Der Rollerfahrer habe zudem unter dem Einfluss von Drogen gestanden. Bei der Kontrolle eines weiteren Motorrollers stoppte die Polizei laut ihrer Darstellung eine Fahrerin unter Drogeneinfluss. Die 39-Jährige habe zugegeben, dass sie, bevor sie losgefahren war, einen Joint geraucht hatte. Zudem hatte sie nach Polizeiangaben keinen gültigen Führerschein dabei. mtn

Mit Alkohol und Drogen am Steuer erwischt hat die Polizei Wadern am vergangenen Wochenende drei Fahrer, wie die Polizeiinspektion mitteilt. Laut Polizeimeldung waren die Verkehrskontrollen am Wochenende verstärkt, um eben gegen das Fahren unter Drogeneinfluss vorzugehen. Demnach wurde bei einem Pkw-Fahrer ein Alkoholgehalt von 1,69 Promille festgestellt, während ein Mann auf seinem Motorroller mit einem Blutalkoholgehalt von 2,26 Promille unterwegs war. Der Rollerfahrer habe zudem unter dem Einfluss von Drogen gestanden. Bei der Kontrolle eines weiteren Motorrollers stoppte die Polizei laut ihrer Darstellung eine Fahrerin unter Drogeneinfluss. Die 39-Jährige habe zugegeben, dass sie, bevor sie losgefahren war, einen Joint geraucht hatte. Zudem hatte sie nach Polizeiangaben keinen gültigen Führerschein dabei.