Mittelalterlicher Spaß auf Burg Dagstuhl

Mittelalterlicher Spaß auf Burg Dagstuhl

Zu einem mittelalterlichen Spielnachmittag auf der Burgruine Dagstuhl laden die Burgführer und die Tourist-Information der Stadt Wadern für Sonntag, 28. September, von 15 bis 17 Uhr ein. Treffpunkt für große und kleine Burgfreunde ist die Vorburg der Ruine.

Wer war Boemund? Was hat Marie zu erzählen? Unter dem großen Ahornbaum mit der schönen Rundbank warten "Marie von Mettnich" und "Boemund von Saarbrücken" und entführen in die Zeit des Mittelalters. Sackschlagen, Ringwerfen und Bogenschießen stehen ebenso auf dem Programm wie Rätseleien, Geschichten und eine Schatzsuche rund um die Burgruine.

Infos: Tourist-Information Wadern , Tel. (0 68 71) 50 70.