1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Mit Pedelec gestürzt: 71-Jähriger in Nunkirchen schwer verletzt

Nunkirchen : Nach Sturz mit Pedelec: 71-Jähriger schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt der Fahrer eines Pedelecs, also eines Fahrrades mit elektrischem Hilfsmotor, bei einem Sturz am Freitag.

Wie die Polizei-Inspektion Nordsaarland am Sonntag mitteilte, sei der 71-jährige Mann gegen 17.45 Uhr mit seinem Gefährt auf einem geteerten Waldweg in der Nähe von Nunkirchen unterwegs gewesen. Der Unfall habe sich beim Überfahren einer Bodenwelle auf einer Gefällstrecke ereignet.

Der 71-Jährige, der einen Fahrradhelm trug, hat laut Polizeibericht durch den Sturz das Bewusstsein verloren und wurde erst einige Zeit nach dem Unglück von Passanten aufgefunden.

Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst vor Ort habe der gestürzte Pedelec-Fahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder nach Trier gebracht werden müssen.

Nach momentan vorliegenden Erkenntnissen sei der Zustand des Verunglückten lebensbedrohlich, so die Beamten.