1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Michael Leibig folgt auf Daniel Hoffmann

Michael Leibig folgt auf Daniel Hoffmann

Michael Leibig heißt der neue CDU-Stadtverbandschef von Wadern . Einstimmig wurde der 53-Jährige aus dem Stadtteil Steinberg beim Delegiertentag im Krettnicher Bürgerhaus zum Nachfolger von Daniel Hoffmann gewählt, der nicht wieder kandidierte. "Ich scheide aus eigenem Antrieb aus dem Amt als Vorsitzender des CDU Stadtverbandes aus", sagte er und dankte "dem Vorstands-Team, für die starke Unterstützung". Er zog in seiner Rede ein Resümee der vergangenen Jahre und schlug Leibig als neuen Stadtverbandschef vor. Einstimmigkeit gab es auch bei der Wahl von Leibigs Stellvertretern Daniel Hoffmann, Michael Molitor und Markus Wollscheid. Leibig dankte für das Wahl-Ergebnis und nannte Schwerpunkte seiner künftigen Arbeit.

Die Bevollmächtigte des Saarlandes für Europaangelegenheiten und Kreisvorsitzende, Helma Kuhn-Theis , dankte Hoffmann "für seine großartige Arbeit in den vergangenen Jahren", vor allem aber für seine Bereitschaft, 2014 als CDU-Kandidat bei der Bürgermeisterwahl in den Ring zu gehen. Grußworte kamen auch von Stefan Thielen (MdL) und dem Kreisbeigeordneten Frank Wagner (CDU ).

Den geschäftsführenden Vorstand komplettieren Jörg Heckmann als neuer Schatzmeister, Philip Demmer als neuer Schriftführer und Referent für Öffentlichkeitsarbeit sowie Christian Koch als Presse- und Internetreferent. Weiter im Vorstand sind Organisationsleiter Ulrich Schnur und Désirée Lehmann, die Referentin für Europaangelegenheiten Sarah Gillenberg, der Referent für Jugend Matthias Gessner, der Referent für Infrastruktur Ingmar Freund, der Referent für Mitgliederangelegenheiten Eric Rau und die Referentin für Frauen und Senioren Hildegard Gries.