1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Mg-fs-warkenMarkus Warken liest in Wadern aus "Schattenfell"

Mg-fs-warkenMarkus Warken liest in Wadern aus "Schattenfell"

Wadern. Der Kinderbuchautor Markus Warken ist zurzeit auf einer Reise durch saarländische Schulen unterwegs. Der gebürtige Saarländer liest aus seinem neuen Kinder- und Jugendbuch "Schattenfell". Stationen macht Warken in Wadern, Saarbrücken, Riegelsberg, Heusweiler und Quierschied. Die Lesung in Wadern ist am heutigen Dienstag von 7.40 bis 8.25 Uhr am Hochwald-Gymnasium

Wadern. Der Kinderbuchautor Markus Warken ist zurzeit auf einer Reise durch saarländische Schulen unterwegs. Der gebürtige Saarländer liest aus seinem neuen Kinder- und Jugendbuch "Schattenfell". Stationen macht Warken in Wadern, Saarbrücken, Riegelsberg, Heusweiler und Quierschied. Die Lesung in Wadern ist am heutigen Dienstag von 7.40 bis 8.25 Uhr am Hochwald-Gymnasium. Markus Warken ist in Saarbrücken geboren, wuchs in Riegelsberg auf und besuchte das Otto-Hahn-Gymnasium in Saarbrücken. Seine Eltern leben seit 1980 in Wadern. Warken verbringt hier häufig seine Ferien oder lange Wochenenden. Warken arbeitet bei Ulm in der Mobilfunkentwicklung. Seine Bücher entstehen auf Dienstreisen. Eigentlich hat er "Schattenfell" für seine eigenen Kinder geschrieben. Doch das Buch richtet sich an alle Jungen und Mädchen von acht bis 13 Jahre. Ein spannendes, modernes Märchen um Freundschaft, unabhängig von Äußerlichkeiten. Die Resonanz auf bisherige Lesungen war durchweg positiv, sagt Warken. Er rechnet auch jetzt mit unterhaltsamen Veranstaltungen. Das Buch wurde bereits in die Liste der Buchempfehlungen des Saarländischen Rundfunks aufgenommen. fswww.schattenfell-online.de