Wadern: Lichtspiele Wadern zeigen französische Boulevardkomik 

Wadern : Lichtspiele Wadern zeigen französische Boulevardkomik 

Die Filmfreunde Wadern zeigen am dritten Adventwochenende die französische Komödie „Liebe bringt alles ins Rollen“. Die verfilmte Boulevardkomödie läuft am Freitag, 14. Dezember, und am Samstag, 15. Dezember, jeweils um 20 Uhr in den Lichtspielen Wadern.

Die Handlung dreht sich im Jocelyn, einem erfolgreichen Geschätsmann, gespielt von Franck Dubosc. Er ist eitel, egoistisch und ein notorischer Lügner. Frauen sind für ihn nichts anderes als ständig wechselnde Trophäen. Als er eines Tages der attraktiven Julie begegnet, nutzt er einen Zufall und lässt sie in dem Glauben, er sitze im Rollstuhl, um ihr Mitleid zu gewinnen. Anfänglich scheint das zu funktionieren. Bis Julie ihm eines Tages ihre Schwester Florence vorstellt, die tatsächlich auf den Rollstuhl angewiesen ist. Ebenfalls in dem Film zu sehen sind Alexandra Lamy, Elsa Zylberstein und Claude Brasseur.

Mehr von Saarbrücker Zeitung