1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Lesung in Wadern: Eine Ente geht auf Mördersuche

Lesung in Wadern: Eine Ente geht auf Mördersuche

Zu einer kulinarischen Krimilesung mit Autor Thomas Krüger lädt die Stadt Wadern für den morgigen Samstag, 13. September, 19.30 Uhr, ins Restaurant des Haco-Einkaufszentrums Wadern ein. Einlass ist um 19 Uhr.

Mit "Erwin, Mord und Ente" (Coverfoto: VA) beginnt Krüger eine neue Krimiserie. Erwin Düsedieker ist ein herzensguter Mensch, doch er gilt als beschränkt. Der Sohn des ehemaligen westfälischen Dorfpolizisten Friedhelm Düsedieker stapft gern mit Gummistiefeln an den Füßen und Papas alter Dienstmütze auf dem Kopf über Äcker und Wiesen. Begleitet von Lothar, seiner treuen Laufente. Eines Tages strauchelt er in einen Kriminalfall mit geradezu höllischen Dimensionen und muss ihn lösen - zusammen mit Lothar, der sich im Zuge des Abenteuers als wahre Ermittlungsente entpuppt. Thomas Krüger , geboren 1962 in Ostwestfalen, arbeitete zunächst als Journalist für Tageszeitungen und Magazine. Heute ist er Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Kinderbüchern und zahllosen Sonetten. Mit "Erwin, Mord und Ente" legt er seinen ersten Krimi vor.

Karten gibt's zum Preis von 15 Euro bei der Bücherhütte Wadern , Tel. (0 68 71) 50 70, im Haco-Einkaufszentrum und beim Kulturamt der Stadt Wadern oder per E-Mail: kultur@wadern

.de.

wadern.de

thomaskrueger.info