Kirchenchor „Cäcilia“ Noswendel ehrte Mitglied für 60 Jahre Treue

Noswendel : Seit 60 Jahren im Kirchenchor aktiv

Die Vorabendmesse zum Christkönigsonntag in der Kirche Johannes Enthauptung wurde auch in diesem Jahr aus Anlass des Cäcilientages vom Kirchenchor „Cäcilia“ Noswendel, unter der Leitung von Rolf Weiler, musikalisch umrahmt.

Die Messfeier zelebrierte Pastor Heinrich Ant.

Bei der anschließenden Cäcilienfeier durfte sich Hans Josef Meier über eine besondere Ehrung freuen. Er ist 60 Jahre Mitglied im Kirchenchor „Cäcilia“ Noswendel. Der Vorsitzende Bernd Marx und Chorleiter Rolf Weiler gratulierten dem Jubilar mit einer Urkunde und einem Präsent.

In seiner Dankesurkunde schreibt Bischof Stefan Ackermann unter anderem: „Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. Für dieses beeindruckende, ehrenamtliche Engagement möchte ich meine große Wertschätzung zum Ausdruck bringen und Ihnen von Herzen danken“.

Der Kirchenchor Noswendel besteht seit dem Jahre 1933, dem Jahr der Einweihung der Kirche. Zurzeit gehören 16 aktive Sängerinnen und Sänger dem Chor an. Auch hier macht sich die Altersstruktur bemerkbar. Daher würde sich der Chor über Nachwuchs freuen.

Erfreulich ist, dass die beiden, nun in Noswendel wohnenden Ordensschwestern des ehemaligen Waderner Krankenhauses dem Kirchenchor beigetreten sind und sich hier sehr wohlfühlen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung