Kind stürzt in Büschfeld vom Pferd und verletzt sich

Kind stürzt in Büschfeld vom Pferd und verletzt sich

Zu einem Reitunfall kam es am vergangenen Samstag gegen 17.10 Uhr in der Straße "Weiherstadt" in Büschfeld . Dies teilte die Polizei Wadern gestern mit. Ein Pferd, das von einem Kind geritten wurde, ging durch, so dass das Kind vom Tier herunterfiel und sich leicht verletzte.

In Zusammenhang zu dem Ereignis steht nach Angaben der Polizei möglicherweise ein dunkelblaues Geländefahrzeug, das an dem Pferd vorbeigefahren sei. Der Wagen soll von einer etwa 35 bis 40 Jahre alten Frau mit blonden Haaren gefahren worden sein.

Die Polizei sucht Personen, die zu dem Sachverhalt Angaben machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Wadern, Tel. (0 68 71) 9 00 10, zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung