1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Jochen Kuttler: Kaum im Amt und schon weg vom Fenster

Jochen Kuttler: Kaum im Amt und schon weg vom Fenster

Nicht mal 100 Tage in Amt und Würden, da ist der neue Waderner Bürgermeister Jochen Kuttler auch schon wieder weg, keineswegs freiwillig. Die närrischen Regenten der Hochwaldstadt haben ihn am Donnerstag vom geruhsamen Chef-Sessel aus dem Rathaus vertrieben. "Hör auf an deinem Stuhl zu kleben, heb' die Händ' und tu dich ergeben! Dir nutzt da keine Gegenwehr, gib uns jetzt das Rathaus her", forderte Elferratspräsident Stephan Regert junior von der KG Wadern . Zusammen mit Gardemädchen, den Prinzenpaaren Prinz Werner IV. und Prinzessin Monika I. (Wadern ), Prinz Alexander I. und Prinzessin Kathleen I. (Nunkirchen) sowie Prinz Stephan I. und Prinzessin Theresa I. (Wadrill) in Begleitung der Kinderprinzenpaare wurde das Rathaus gestürmt. Der Widerstand des Verwaltungschefs war schnell gebrochen, und schon bald war er aus dem Rathaus vertrieben. Prinz Werner proklamierte die Verhaltensregeln, die bis Aschermittwoch ausnahmslos gelten werden. Fotos vom Greesen.Umzug in Saarwellingen

Nicht mal 100 Tage in Amt und Würden, da ist der neue Waderner Bürgermeister Jochen Kuttler auch schon wieder weg, keineswegs freiwillig. Die närrischen Regenten der Hochwaldstadt haben ihn am Donnerstag vom geruhsamen Chef-Sessel aus dem Rathaus vertrieben.

"Hör auf an deinem Stuhl zu kleben, heb' die Händ' und tu dich ergeben! Dir nutzt da keine Gegenwehr, gib uns jetzt das Rathaus her", forderte Elferratspräsident Stephan Regert junior von der KG Wadern . Zusammen mit Gardemädchen, den Prinzenpaaren Prinz Werner IV. und Prinzessin Monika I. (Wadern ), Prinz Alexander I. und Prinzessin Kathleen I. (Nunkirchen) sowie Prinz Stephan I. und Prinzessin Theresa I. (Wadrill) in Begleitung der Kinderprinzenpaare wurde das Rathaus gestürmt. Der Widerstand des Verwaltungschefs war schnell gebrochen, und schon bald war er aus dem Rathaus vertrieben. Prinz Werner proklamierte die Verhaltensregeln, die bis Aschermittwoch ausnahmslos gelten werden.
Fotos vom Greesen.Umzug in Saarwellingen