1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Joachim Brücker ist neuer Ortsvorsteher

Joachim Brücker ist neuer Ortsvorsteher

. Mit der konstituierenden Ortsratssitzung ist im Hochwaldort die 25-jährige Ära von Josef Koch (SPD) als Ortsvorsteher zu Ende gegangen. Es wurde mit Joachim Brücker (62 Jahre, SPD) unter der Versammlungsleitung von Bürgermeister Fredi Dewald ein neuer Ortsvorsteher mit neun Ja-Stimmen gewählt.

Brücker ist seit 1984 im Ortsrat und war zuletzt zehn Jahre stellvertretender Ortsvorsteher. "Damit steht Joachim Brücker einerseits für Kontinuität und andererseits hat er bereits dreißig Jahre die Geschicke des Ortes mitgestaltet", wurde er von Norbert Großmann für das Amt des Ortsvorstehers vorgeschlagen.

Dirk Michels (SPD) schlug für seine Partei Norbert Großmann vor, Michael Molitor (CDU) Andreas Klauck. Mit fünf Ja-Stimmen wurde Großmann gewählt, Klauck verbuchte vier Stimmen. "Nachfolger vom Josi Koch zu sein, wird sicherlich nicht einfach werden, auch im Hinblick auf die finanziellen Mittel der Stadt. Aber mein Herzenswunsch ist es, dass alle Ortsratsmitglieder harmonisch für unseren Ort zusammenarbeiten", bedankte sich Brücker für das entgegengebrachte Vertrauen.