1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Irischer Abend mit "Jack in the Green"

Irischer Abend mit "Jack in the Green"

Nunkirchen. Ein breites Musik-Spektrum für den "Irischen Abend" am kommenden Samstag, 13. März, um 19.30 Uhr hat die siebenköpfige Band "Jack in the Green" im Gepäck

Nunkirchen. Ein breites Musik-Spektrum für den "Irischen Abend" am kommenden Samstag, 13. März, um 19.30 Uhr hat die siebenköpfige Band "Jack in the Green" im Gepäck. Dazu wird das Team "Nunkircher Nachmittag" den Saalbau wieder in die passende Dekoration kleiden, denn inzwischen ist die Gruppe um Klaus Lang und Pia Dillschneider erfahren in der Auswahl des thematischen Ambiente. Die Zuhörer erwartet Musik mit schottischen, irischen und bretonischen Elementen, interpretiert in moderne Arrangements. Zu hören sind auch deutschsprachige Songs und mittelalterliches Liedgut aus vergangenen Jahrzehnten, als Folk-Songs einzustufen. Mit seiner kraftvollen Stimme wird Thomas Weigel, im A-capella-Gesang unterstützt von Daniel Braun und Frank Engel, der Musik ihren eigenen Charakter verleihen. Durch druckvolle Beats der Rhythmusfraktion geht die Musik in die Füße. Auch ruhigere Klänge, gefühlvolle Balladen, teilweise mit lyrischen Texten und untermalt von Brauns Geige und Engels Flöte, werden gespielt. Neben den klassischen Instrumenten wie Bag Pipe, Geige und Flöte geben Gitarren, Drum und Bass den Songs einen für die Band typisch rockigen Charakter.Der Eintritt kostet sieben Euro, ermäßigt vier Euro. red Karten gibt's an folgenden Vorverkaufsstellen: Gaststätte Salm, Post- und Quelle-Agentur, Tankstelle Schäfer, Shell-Station Hewer.