Büschfeld: Ingmar Freund ist neuer Vorsitzender der CDU

Büschfeld : Ingmar Freund ist neuer Vorsitzender der CDU

Ingmar Freund heißt der neue Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Büschfeld-Bardenbach. Dies ergaben die Vorstandsneuwahlen bei der Mitgliederversammlung des Verbandes. Freund ist Polizeibeamter beim Landeskriminalamt Saarbrücken und gehört dem CDU-Ortsverband seit 2013 an.

Von 2004 bis 2013 war er Mitglied im CDU-Ortsverband Saarbrücken-Bübingen.  Freund löst mit seiner Wahl Daniel Hoffmann als Vorsitzenden ab. Diesem wurde für seinen ehrenamtlichen Einsatz als Vorsitzender innerhalb des Ortsverbandes gedankt. Er bleibt dem neuen Vorstand als Beisitzer erhalten.

Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde Axel Müller aus Bardenbach gewählt. Die Funktion des Schatzmeisters übt in Zukunft Helmut Christian aus. Das Amt des Organisationsleiters übernimmt Kevin Hahn, sein Bruder David Hahn wurde zum Schriftführer gewählt. Den neu gewählten Vorstand komplettieren die Beisitzer Barbara Braun, Daniel Hoffmann, Sven Bey, Helmut Schneider, Franz-Josef Angel, Günther Gerstner, Gerhard Mann, Volker Leidinger und Dieter Schmitt.

Neben der Neuwahl stand die Ehrung langjähriger Mitglieder im Vordergrund. Geehrt für ihre 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU wurden Helmut Schneider, Herbert Kasper und Lothar Gotthard. Elfriede Bold, Felizitas Klesen und Wolfgang Steimer wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft, Ulla Koch und Franz-Rudolf Michely für 30 Jahre ausgezeichnet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung