1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Hubschrauber bringt heute Kalk über Nordsaarland aus

Hubschrauber bringt heute Kalk über Nordsaarland aus

Heute, Donnerstag, 23. Oktober, startet der erste Hubschrauber , um über dem Nordsaarland Kalk auszubringen. Begonnen wird im Raum Nonnweiler. Das hat der Saar-Forst mitgeteilt. Folgen wird die Kalkung in den Staatswaldflächen der Reviere Losheim, Steinberg, Nohfelden und Wadern .Der Saar-Forst, der die Kalkung organisiert und überwacht, weist darauf hin, dass die zur Kalkung vorgesehenen Flächen weiträumig abgesperrt und ausgeschildert werden.

Die Bevölkerung soll die Hinweise und Absperrungen im Interesse der eigenen Sicherheit beachten und insbesondere die Waldwege und -zufahrten nicht zuzuparken, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Es soll damit vor allem verhindert werden, dass durch die Kalkungsmaßnahme die Kleidung der Waldbesucher verschmutzt wird. "Die Ausbringung von Kalk ist nicht gesundheitsschädlich ist", sagt der Saar-Forst.

Weitere Infos geben die Saar-Forst-Mitarbeiter Erich Fritz, Tel. (0681) 9 71 21 16) und René Fontaine, Tel. (0151) 46 13 13 50.

www.saarforst.de/

Waldkalkung 2014.