Hermeskeil: Zweiter Platz für IGS Hermeskeil beim Teba-Radweglauf

Den widrigen Bedingungen getrotzt : Zweiter Platz für IGS Hermeskeil

Den zweiten Platz hat die Integrierte Gesamtschule (IGS) Hermeskeil kürzlich beim Teba-Radweglauf auf dem Hermeskeiler Radweg erreicht. Dies teilt die Schule mit. Trotz regnerischem Wetter und kühlen Temperaturen machten sich demnach viele Schülerinnen und Schüler und deren Lehrpersonal zum Ein-Kilometer- und zum Fünf-Kilometer-Lauf auf.

Eine Ausnahme stellte der Sport-Leistungskurs der Jahrgangsstufe zwölf dar, der zusammen mit seinen Lehrern den Zehn-Kilometer-Lauf bewältigte. Vertreten waren Läufer aus allen Jahrgangsstufen, von Klasse fünf bis 13. Für die Schule war es die zweite Teilnahme an dem Lauf.

Mehr von Saarbrücker Zeitung