| 19:38 Uhr

Führerschein fürs Frühstück

Die Viertklässler mit Frau Litz vom saarländischen Landfrauenverein (hinten links) und Schulleiterin Schmidt (Mitte) bei dem Frühstücksbüffet. Foto: Ruth Wagner
Die Viertklässler mit Frau Litz vom saarländischen Landfrauenverein (hinten links) und Schulleiterin Schmidt (Mitte) bei dem Frühstücksbüffet. Foto: Ruth Wagner FOTO: Ruth Wagner
Nunkirchen. Das Frühstücksbüfett macht so richtig Appetit: fruchtiger Schlemmerquark, Knabbergemüse, kunterbunte Nudelsalate und lustige Brotgesichter. So sieht das gesunde Frühstück aus, das die Grundschulkinder dieser Tage bei ihrem Ernährungsführerschein in einem Büfett zusammengestellt haben. Ruth Wagner

Das Frühstücksbüfett macht so richtig Appetit: fruchtiger Schlemmerquark, Knabbergemüse, kunterbunte Nudelsalate und lustige Brotgesichter. So sieht das gesunde Frühstück aus, das die Grundschulkinder dieser Tage bei ihrem Ernährungsführerschein in einem Büfett zusammengestellt haben.


Aber ohne Fleiß keinen Preis. Zuerst galt es, eifrig Möhren, Paprika, Gurken und verschiedene Obstsorten gründlich zu waschen und klein zu schnippeln, Brotscheiben zu schmieren und zu dekorieren, Quark fein zu rühren ....

"Das hat richtig Spaß gemacht", sagen Lea und Alia aus der vierten Klasse und wollen so etwas zu Hause auch ausprobieren, haben sie sich fest vorgenommen. Auch die Leiterin des Kurses, Frau Litz vom Landrauenverein des Saarlandes, war mit dem Ergebnis ebenso zufrieden wie Schulleiterin Birgit Schmidt und einige Eltern der Kinder.



In fünf Doppelstunden wurden die Mädchen und Jungen zuvor von der Mitarbeiterin des saarländischen Landfrauenvereins auf ihre "Prüfung" vorbereitet.

Mit dem Projekt "In Form" des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft sollen Kinder den praktischen Umgang mit Lebensmitteln und ein gesundes Genießen lernen.