1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Fechten: Geschwister Zens mit Doppelsieg in Belgien

Fechten : Geschwister Zens feiern Doppelsieg in Belgien

Beim internationalen Aktiventurnier im belgischen Chaudfontaine konnten sich die Geschwister Zens vom Fechterring Hochwald Wadern mit dem Degen erfolgreich in Szene setzen: Beim Ranglistenturnier des belgischen Fechtverbandes verlor Anna Zens kein einziges Gefecht, konnte sich im Finale gegen die Belgierin Aurelie de Groote souverän mit 15:9 Treffern durchsetzen und damit den Turniersieg erringen.

Ihr Bruder Philipp erreichte bei den Herren im mit 29 Startern gut besetzen Feld ebenfalls das Finale und setzte sich gegen Avant Arnoud vom belgischen Fechtclub „Maison de l’escrime“ durch. Trainer Peter Molter zeigte sich von der Leistung der beiden begeistert: „Als A-Jugendliche und Junior ein internationales Turnier bei den Aktiven zu gewinnen, zeigt das Potential der beiden.“