1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Ensemble aus Weißrussland gibt zwei Adventskonzerte

Ensemble aus Weißrussland gibt zwei Adventskonzerte

In der ersten Dezemberwoche gastiert das Männervokalensemble Ornament der Staatlichen Philharmonie aus Minsk (Weißrussland) im Saarland mit zwei Adventskonzerten. Am Dienstag, 2. Dezember, 19 Uhr, tritt der Chor in der evangelischen Kirche in Wadern , Kräwigstraße 21, auf und am Donnerstag, 4. Dezember, 18.30 Uhr, in der katholischen Kirche St. Stephanus in Bettingen, Lindenstraße.Das Männervokalensemble Ornament wurde 2003 von sechs Absolventen der Vokal- und Chorfakultät der Belarussischen Musikakademie in Minsk gegründet und gehört seither der Staatlichen Philharmonie in Minsk an.

Die Gruppe gibt aktiv Gastkonzerte, auch im westlichen Ausland, und hat bisher fünf Alben veröffentlicht. Das Repertoire des Ensembles reicht von russischer orthodoxer Musik aus dem 14. Jahrhundert bis zum 20. Jahrhundert, Werken von westeuropäischen Komponisten aus allen Epochen über Jazz und Negro Spirituals bis zu Volksliedern aus aller Welt.

Eine wesentliche Rolle bei Ornament spielt die Wohltätigkeit . Das Ensemble engagiert sich vor allem für krebskranke Kinder und konzertiert in Kliniken, Kinderzentren für Onkologie und Pflegeheimen in Weißrussland ebenso wie in Deutschland und anderen westeuropäischen Ländern (zum Beispiel Belgien, Holland, Luxemburg), um die kostspieligen Behandlungen zu ermöglichen.