| 20:56 Uhr

Nunkirchen
Das musikalische Leben geprägt

Hans Schmitz feierte jetzt seinen 90. Geburtstag.
Hans Schmitz feierte jetzt seinen 90. Geburtstag. FOTO: Ruth Wagner
Nunkirchen. Viele Gratulanten beim Nunkircher „Koschder“ Hans Schmitz anlässlich seines 90. Geburtstags.

Viele Gratulanten waren am Mittwoch zum „Tag der offenen Tür“ ins Pfarrheim gekommen, um dem „Koschder“, zu seinem 90. Geburtstag zu gratulieren. Dass die Musik sich wie ein roter Faden durch das Leben von Hans Schmitz zieht, konnte man auch an den ausgewählten Tisch- und Tafeldekorationen erkennen, die übersät waren mit musikalischen Details.


Hans Schmitz hat das musikalische und kirchliche Leben in Nunkirchen geprägt. Mit vier Pastören arbeitete der gläubige Katholik im Laufe der Jahrzehnte zusammen: Pastor Alois Kreutzer, Hans-Jörg Hoferer, Felix Pelzer und Ralf-Matthias Willmes. Unzählige Messen, Festtage, Taufen, Hochzeiten, Beerdigungen sowie Konzerte und Auftritte hat er mit seiner Musik begleitet.

Auch der Männergesangverein und der Musikverein Nunkirchen haben Hans Schmitz viel zu verdanken. Er hat es verstanden, beide Chöre auch in schwierigen Zeiten zusammenzuhalten. Von 1955 bis 1975 war er Dirigent des Musikvereins, von 1958 bis 1972 Chorleiter des Männergesangvereins. Als Ehrendirigent hat er bis vor kurzem auch hin und wieder den Taktstock geschwungen.



Am 26. September 1928 in Bardenbach geboren, zog es den jungen Musiker bereits 1949 in die Pfarrgemeinde Herz Jesu Nunkirchen, wo er die Stelle des Organisten, Chorleiters und Küsters übernahm. Die Chorleitung gab er 1972 ab, Organisten- und Küsterdienste versah er bis Dezember 1999 und wurde dann in den Ruhestand verabschiedet. Daneben half er 20 Jahre bis 2012, als Organist in den Kirchen Hüttersdorf und Primsweiler aus. Ein Herzensanliegenwar ihm auch die musikalische Gestaltung der Messen und Feierlichkeiten im Alten- und Pflegeheim St. Sebastian Nunkirchen, die er jahrzehntelang bis zum Jahre 2016 übernahm. Zur Geburtstagsfeier gratulierten der Musikverein und der Männergesangverein mit einem Ständchen.

(rw)