Der Weg vom Song bis zum fertigen Videoclip

Der Weg vom Song bis zum fertigen Videoclip

Saarländische Bands zeigen in Wadern Musikvideos.

Wie wird ein Musikvideo gedreht? Wie viel Zeit kostet es, ein Video von wenigen Minuten zu produzieren? Die Antwort auf diese und andere Fragen liefert "Musik.Video. Kunst - von der Idee bis zum professionellen Musikclip auf Youtube" am Freitag, 17. März, 19 Uhr in den Lichtspielen Wadern.

Bands aus allen Teilen des Saarlands stellen ihre Musikvideos auf großer Leinwand vor und erläutern die Produktion - von der Idee, über die Planung, bis zur Umsetzung. Unterstützt werden sie von Videokünstlern, die aus handwerklicher Sicht erklären, wie viel Engagement und Know-How hinter einem Musikvideo steckt.

Mit dabei sind unter anderem die Bands Rabbitanabar, Majesty und Radio Paranoid. Abgerundet wird das Programm von Live-Musik der Band O Captain! My Captain!. Im Anschluss können sich die Besucher mit den Musikern und Künstlern austauschen, Erfahrungen teilen und neue Kontakte knüpfen. Die Veranstaltung dürfte einmalig für die Region und eine gute Chance insbesondere für Nachwuchsbands sein, ein Schritt weiter in der eigenen Karriere zu kommen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Lichtspiele Wadern, Arts Music Media, des Saarländischen Filmbüros, der Saarland Medien und des Jugendbüros Wadern-Weiskirchen.

Weitere Informationen bei ratheado@kanzlei-theado.de oder info@lichtspiele-wadern.de.www.lichtspiele-wadern.de