1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Wadern: Briefkasten für Ideen und Erinnerungen

Wadern : Briefkasten für Ideen und Erinnerungen

(red) Die Bürgerinitiative Nordsaarlandklinik hat jetzt einen eigenen Briefkasten am Waderner Rathaus angebracht, in der Nähe des Haupteingangs vom Marktplatz her. Dies teilte der BI-Vorsitzende Bernd Schröder mit. „Hier kann jeder und jede der Bürgerinitiative mitteilen, was sein oder ihr Herz bewegt“, erläutert Schröder. Man könne natürlich auch gute Ideen loswerden, Informationen und Anregungen geben, die dem Projekt Nordsaarlandklinik nützlich sein könnten. Schröder: „Egal ob es eine handschriftliche Notiz oder ein auf der Maschine getippter Text ist: Einfach damit zum Rathaus gehen und das Blatt in den Kasten werfen.“ Ein Briefumschlag sei nicht nötig, bekundet Schröder. „Wenn man aber eine Antwort möchte, sollte man nicht vergessen, seinen Namen und die Adresse anzugeben.“

Der Briefkasten wird nach Schörders Angaben regelmäßig von Mitgliedern der Bürgerinitiative geleert, die das Lesen der Post, wie auch die Beantwortung der Briefe, unter sich aufteilen und die Informationen entweder an alle Aktiven oder (zum Beispiel bei speziellen Fachthemen) an einzelne geeignete Personen weitergeben.

Der Briefkasten dient laut Schröder noch einem weiteren Zweck: Das BI-Mitglied Scholastika Dickmann würde gerne Berichte über persönliche Erlebnisse in oder mit dem Waderner Krankenhaus sammeln, sei es von Patienten oder ihren Angehörigen, sei es von Menschen, die dort tätig waren. Diese Sammlung soll dann zunächst auf der Website veröffentlicht werden, welche die Bürgerinitiative derzeit anlegt und die in Kürze ans Netz gehen wird. Schröder: „Wenn viele schöne und bewegende Geschichten zusammen kommen, wird sich vielleicht auch eine Veröffentlichung in Form einer Broschüre lohnen. So könnte das Andenken an unser geliebtes St. Elisabeth-Krankenhaus bewahrt werden.“

Wer lieber E-Mails schreibt, kann sich unter der Adresse schroeder.wadern@gmx.de direkt an BI-Sprecher Bernd Schörder wenden.