1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Vereinsgründung: BI Nordsaarlandklinik wird gemeinnütziger Verein

Vereinsgründung : BI Nordsaarlandklinik wird gemeinnütziger Verein

Die Bürgerinitiative hat die Gründungsversammlung für Donnerstag, 30. November, 19 Uhr, anberaumt.

Die Bürgerinitiative Nordsaarlandklinik will sich in einen gemeinnützigen Verein umwandeln und wird deshalb am Donnerstag, 30. November, zu einer Gründungsversammlung zusammenkommen. Dies teilte der Sprecher der BI, Bernd Schröder, mit.

„Die BI Nordsaarlandklinik hat bereits von vielen Seiten Spenden erhalten, womit sie Dinge wie Flyer, Plakate und Banner, aber auch die Anschaffung eines ‚Bürgerbriefkastens’ finanzieren konnte. Um den Spendern steuerwirksame Bescheinigungen ausstellen zu können, hat die BI sich entschlossen, die Rechtsform eines Vereins anzunehmen und sich eine Satzung zu geben, welche die Bedingungen für eine Zuerkennung der Gemeinnützigkeit erfüllt“, erläuterte Schröder die Gründe für diesen Schritt. Schröder lädt nicht nur die bereits in der BI aktiven Menschen, sondern auch alle sonstigen interessierten Bürger ein, sich zur Gründungsversammlung des Vereins „Bürgerinitiative Nordsaarlandklinik“ am Donnerstag, 30. November, 19 Uhr, im katholischen Pfarrsaal von Wadern einzufinden (Adresse für Navigationsgeräte: An der Kirche 2). Schröder stellt klar: „Die Teilnahme an der Gründungsversammlung verpflichtet niemanden zur Mitgliedschaft.“ Neben einer bloßen Anwesenheitsliste werde an diesem Abend allerdings auch eine Liste herumgehen, in der sich diejenigen eintragen können, die Mitglied des Vereins werden möchten. Aber auch später werde es noch jederzeit möglich sein, sich mündlich, telefonisch, per Post oder per Mail beim dann gewählten Vorstand als Mitglied des Vereins anzumelden.

Schröder weiter: „Nach Abschluss der formellen Punkte wie Annahme der Tagesordnung, Annahme der Satzung, Vorstandswahl und Festsetzung eines Mitgliedsbeitrags, wird die Gründungsversammlung sich zu einer Bürgerversammlung erweitern, die etwa um 19.30 Uhr beginnen soll.“ Hier werde der neu gewählte Vorstand über die Ziele des Vereins und den aktuellen Sachstand informieren und es besteht Gelegenheit zu Fragen und Diskussion.

Weitere Informationen wie auch der Satzungsentwurf für den neuen Verein sind erhältlich beim Sprecher der Bürgerinitiative Nordsaarlandklinik, Bernd Schröder, E-Mail: schroeder.wadern@gmx.de oder Tel. (0 68 71) 49 22).