| 20:12 Uhr

Betrunken
Betrunkener geht Polizei gleich zweimal ins Netz

Wadern/Weiskirchen. () Betrunken und ohne gültigen Führerschein hat ein Autofahrer am Samstagnachmittag seine Spritztouren gedreht – und ist prompt Beamten der Polizeiinspektion Nordsaarland aufgefallen.

Laut Polizeibericht von Sonntag ist er von der Besatzung eines Streifenwagens im Raum Wadern und Weiskirchen binnen zwei Stunden zweimal im Straßenverkehr aufgegriffen worden. „Der Mann ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und wurde im Anschluss an die Maßnahmen, aufgrund Eigen- und Fremdgefährdung in einem Krankenhaus untergebracht“, teilte die Polizeiinspektion mit Sitz in Wadern weiter.