1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Bardenbach: Erfolgreicher Neuanfang der Frauen-Mannschaft

Bardenbach: Erfolgreicher Neuanfang der Frauen-Mannschaft

Nach den Abstiegen aus der 2. Bundesliga und der Regionalliga ist der SV Bardenbach nach zwei Jahren Pause mit einem neuen Frauenteam erfolgreich in die Bezirksliga gestartet. Außerdem stellt der SV weiter eine der größten Mädchenabteilungen im Land.

Zwei Jahre Wartezeit haben sich gelohnt, nun hat sich die Jugendarbeit im Frauen- und Mädchenfußball beim SV Bardenbach ausgezahlt. Der Verein darf sich freuen, denn er konnte in dieser Saison wieder eine Frauenmannschaft im Spielbetrieb melden. Mit vielen erfolgreichen jungen Spielerinnen, die in den vergangenen beiden Jahren die Meisterschaft beziehungsweise die Vizemeisterschaft in der B-Juniorinnen-Verbandsliga gewannen, sowie einigen routinierten Spielerinnen, geht die Frauenmannschaft in der Bezirksliga Südwest an den Start. Und dies mit beachtlichem Erfolg. Drei der ersten fünf Spiele konnten gewonnen werden. Lediglich gegen Tabellenführer FC Beckingen gab es eine 0:2-Niederlage. So steht die Mannschaft mit zehn Punkten und 24:10 Toren gegenwärtig auf dem zweiten Platz. Trainer Eugen Feist kann mit dem Team bisher sehr zufrieden sein.

Damit der Erfolg der neuen Frauenmannschaft von Dauer ist, setzt der Verein auch weiterhin auf eine konsequente Jugendarbeit . Mit vier Juniorinnen-Teams und mehr als 40 aktiven Spielerinnen hat der SVB weiterhin eine der größten Mädchenabteilungen im Land. Die B-Juniorinnen (Jahrgänge 2001 bis 2003) treten auch in dieser Saison wieder in der Verbandsliga an. Bei den D-Juniorinnen (2004 bis 2006) geht Bardenbach sogar mit zwei Teams an den Start. Die erste Mannschaft setzte sich in der Qualifikation souverän durch (hier war Elena Zwer mit elf Treffern beste Torschützin) und spielt nun in der Gruppe 1, die zweite Mannschaft spielt außer Wertung. Das neuformierte E-Mädchen-Team nimmt an der Pflichtfreundschaftsrunde der F-Jugend teil.

Mädchen, die gerne mitspielen wollen, sind herzlich willkommen. Das Training findet auf dem Kunstrasen in Bardenbach statt - für die E-Juniorinnen dienstags ab 17.30 Uhr. Die D- und B-Juniorinnen trainieren montags und donnerstags ab 17.30 Uhr.