Arbeiten auf der L 365 Wadrill-Reidelbach-Steinberg dauern länger als geplant

Sperrung bei Wadrill : Arbeiten auf der L 365 dauern länger als geplant

Eigentlich sollten die Arbeiten auf der L 365 zwischen Reidelbach und Wadrill am Freitag abgeschlossen werden. Doch wie der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) jetzt mitteilte, bleibt die Vollsperrung nun doch länger bestehen – und zwar bis Donnerstag, 25. Juli.

Grund sind nach LfS-Angaben unvorhergesehene Arbeiten, die im Verlauf der grundhaften Sanierung der Landstraße aufgetreten sind. So seien weitere Arbeiten zur Verbesserung des Untergrunds und an den Entwässerungsanlagen notwendig. Der LfS spricht dabei von einer Verlängerung von Rohrdurchlässen sowie dem Herstellen von Böschungspflaster.

Den Verkehrsteilnehmern empfiehlt der LfS somit weiterhin, die Fahrzeit entsprechend der eingerichteten Umleitungsstrecke einzuplanen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung