1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Am Samstag können die Waderner bis Mitternacht shoppen

Am Samstag können die Waderner bis Mitternacht shoppen

Shoppen bis 24 Uhr ermöglicht die "Blue Night" in Wadern am Samstag, 1. Oktober. Viele Fachgeschäfte in der Innenstadt, das Haco-Einkaufszentrum mit seinem Sporthaus und die Wirte in der Innenstadt halten an diesem Tag ihre Türen länger geöffnet.

Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Ab 18 Uhr präsentiert die Kunststelle Wadern in der Oberstraße eine Vernissage der Künstlerin Saya. Parallel können Besucher dort Weine des Weinguts Hank aus Logen an der Mosel verkosten. Die Familie Hank blickt auf über 100 Jahre Weinbautradition auf den steilen Schieferweinbergen des Moseltals. Bei Einbruch der Dunkelheit gegen wird es feurig: Die Showtruppe Societas Draconis zeigt auf dem Marktplatz eine Feuershow mit Feuerschlucken und vielem mehr. In den Straßen der Innenstadt ist ab 20 Uhr die Dixie-Band Die Saarländer Spitzbuben unterwegs und überrascht die Kunden in den Geschäften mit kleinen Showeinlagen. Ebenfalls ab 20 Uhr lädt die Galerie Kunststelle zur Erotik-Kunst-Nacht ein. Außerdem zeigt das Kino Lichtspiele Wadern die französische Komödie "Unterwegs mit Jaqueline". Auf dem Montmorillon-Platz können Cowboys ihre Geschicklichkeit beim Bullenreiten unter Beweis stellen.

Ein besonderes Highlight ist die Museumsnacht. Das Stadtmuseum Wadern eröffnet an diesem Tag die Sonderausstellung zum 200. Geburtstag des Landkreises Merzig-Wadern und begrüßt Besucher ebenfalls bis 24 Uhr. Der Eintritt zur Museumsnacht ist frei.