1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

71-Jähriger Pedelec-Fahrer stirbt nach Unfall bei Nunkirchen

Traurige Nachricht : 71-Jähriger Pedelec-Fahrer nach Unfall bei Nunkirchen verstorben

Ein 71-Jähriger, der am Freitag im Wald bei Nunkirchen mit seinem Pedelec gestürzt war, ist seinen Verletzungen erlegen.

Ein 71-Jähriger, der am Freitag mit seinem Pedelec gestürzt war, ist seinen Verletzungen erlegen und verstorben. Das hat die Polizei-Inspektion Nordsaarland am Montag mitgeteilt.

Der Mann war am Freitagabend in der Nähe von Nunkirchen mit seinem Pedelec, also einem Fahrrad mit Hilfsmotor, auf einem Waldweg unterwegs, als er eine Bodenwelle überfuhr und stürzte. Der 71-Jährige, der einen Fahrradhelm trug, hatte laut Polizeibericht durch den Sturz das Bewusstsein verloren und wurde erst einige Zeit nach dem Unglück von Passanten aufgefunden. Nach der notfallmedizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst vor Ort habe der gestürzte Pedelec-Fahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder nach Trier gebracht werden müssen. Dort erlag er dann schließlich seinen Verletzungen.