Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

20 Kinder machten bei der ersten Lesenacht in Losheim mit

Losheim-Wadern. pha

Die evangelische Kirchengemeinde Losheim-Wadern veranstaltete kürzlich ihre erste Lesenacht für Kinder. Dazu kamen 20 Kinder im Alter zwischen acht und elf Jahren in das Gemeindezentrum nach Losheim. Zunächst schlugen sie ihr Nachtlager in der Kirche auf.

Nach einer kleinen Stärkung mit Laugenbrezeln und Apfelschorle wanderten die Kleinen mit Taschenlampen zur katholischen Bücherei Peter und Paul. Bei Kerzenschein bekamen sie das Buch "Gespensterpark - Die Geheimtür zur Geisterwelt" vorgelesen. Nach der Geschichte, der alle gespannt zuhörten, konnte sich jeder noch eine Nachtlektüre aussuchen. Danach ging es wieder zurück zur Kirche.

Gemeinsam wurde noch eine Weile gebastelt, gespielt und es wurden Geschichten erzählt. Nach und nach fielen dann auch die letzten Augen zu. Am folgenden Morgen endete die Lesenacht mit einem gemeinsamen Frühstück.